Waterstop "4TV"


AUS FÜR GUSSBETON

Das Profil WATERSTOP “4TV” wird zum Abdichten im Gussbeton mit Außenverlegung verwendet und stellt die Wasserdichtheit auch bei Verhandensein von Druck sicher.

Es wird sowohl zum Rückhalten von Wasser im Bauteil, z.B. in Schwimmbecken, Kanälen, Wasserleitungen, Tanks und Dämmen, als auch allgemein für den Schutz von Fundamenten vor Wasser in Tunnels und Silos verwendet.

Die Art des verwendeten PVCs gestattet die Verwendung des Waterstop in Betonbauten, die Temperaturen -30 °C und +70 °C ausgesetzt sind und stellt eine beträchtliche Beständigkeit gegen Alterung, chemischen Angriff in akalischen Umgebungen, gegen Salzwasser und Säurelösungen sicher.

Es hat eine optimale Widerstandsfähigkeit gegen den von Sonneneinstrahlung, Ozon, anderen Witterungseinflüssen, oder normalerweise in der Luft und im Grundwasser vorhandenen chemischen Stoffen verursachten Verfall.

Sie haben auch bei niedrigen Temperaturen eine hohe Flexibilität. Die physikalischen und mechanischen Eigenschaften bleiben dauerhaft unverändert.

 Produktdetails  Gebäudekatalog  Gebäudekatalog  Gebäudekatalog  Gebäudekatalog  Gebäudekatalog