Innovation undTecnologie

Impertek wurde 1985 als ein für die Verlegung von Isoliermänteln und von PCV-Materialien spezialisiertes Unternehmen gegründet und stellt heute in Italien und im Ausland eines der bekanntesten und umsatzstärksten Unternehmen im Bereich der Herstellung und Vermarktung von Komponenten für die Abdichtung und das Bauwesen dar.

Das Unternehmen ist ein Familienbetrieb und hat seit 2001 seinen Hauptsitz und die Produktionsstätte in Ceggia, in der Provinz Venedig: 27.000 Quadratmeter Gelände, fast zehntausend davon bebaut, wohin die Familie Giacomini aus Jesolo im Jahr 2001 den Betrieb umgesiedelt hat, der zu einem positiven Beispiel für das Made in Italy geworden ist.

Ein intelligentes und exponentielles Wachstum, das in den letzten Jahren einen Umsatz von mehreren Millionen Euro einbrachte, mit einem Wachstumspotenzial, das Hand in Hand mit dem Wunsch geht, sich zu erweitern. Impertek ist auf einem Markt tätig, der zu fast 60 Prozent im Ausland liegt: von Europa bis Asien, vom Nahen Osten bis nach Afrika, von den USA bis Kanada wird die Marke Impertek nicht nur wegen der Qualität der angebotenen Materialien geschätzt.

Technologische Überlegenheit, kundenspezifische Produktentwicklung, garantierte Exklusivität für den Kunden, aber auch eine Basisorganisation, die in der Lage ist, mit Einfachheit, Leichtigkeit und vor allem schnell die Lieferung der Bestellungen zu erfüllen. Produktqualität und ausgezeichnete Dienstleistungen haben es dem Unternehmen ermöglicht, die Zertifizierung für das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 zu erhalten.

Die Zeiten, in denen das, was heute ein etabliertes Unternehmen ist, nur ein kleines Lager war, scheinen sehr lange zurückzuliegen. Der Erfolg des Unternehmens (das auf den wichtigsten Messen der Branche in Italien und im Ausland vertreten ist) ist auf die ständige und kontinuierliche technologische Innovation der Produkte zurückzuführen, aber auch auf die Tatsache, dass die Bedürfnisse eines sich ständig entwickelnden Marktes tagtäglich mit Aufmerksamkeit.